Ausbildung zum AEP®-Stresscoach Ausbildung zum AEP®-Stresscoach


Die Ausbildung zum AEP®-Stresscoach beinhaltet 7 Module. Dabei handelt es sich um die Module der kompletten AEP®-Jahresausbildung ohne das Modul wingwave®.

Die Dauer der Ausbildung beträgt 130 Unterrichtsstunden. Mit erfolgreichem Abschluss erhält jeder Teilnehmer das Zertifikat als AEP®-Stresscoach und außerdem das Zertifikat als AEP®-Gesundheitscoach.

Jeder zertifizierte Coach erhält die Möglichkeit, einzelne Module zur Vertiefung kostenlos wiederholen zu dürfen.

Kosten der Ausbildung:

Die Gebühr für die Ausbildung zum AEP®-Stresscoach beträgt 1.800,00 ¤ zzgl. MwSt. (2.142,00 ¤ inkl. MwSt.)
Ratenzahlung ist möglich, bitte direkt anfragen.
Der genannte Preis bezieht sich auf den Unterricht inkl. Lehrmittel.
Eventuelle Übernachtungen, Anreise und Verpflegung sind im Preis nicht enthalten.

Hinweis: Preisvorteil durch Vorwissen!

Das AEP-Institut-Hannover bietet Ausbildungsteilnehmern, die Vorwissen nachweisen, einen attraktiven Rabatt. Akzeptiert werden Nachweise in NLP und SmilingSounds oder vergleichbaren integrierten Verfahren.
Rabatte bitte direkt bei der AEP-Geschäftsstelle erfragen.

Ausbildungsleitung: Jürgen Vollmann, AEP®-Lehrtrainer